2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. E-Mail

Das Netz nutzen

Wie Hebammen sich im Internet präsentieren, das Internet nutzen
und was eine ansprechende Hebammen-Website ausmacht,
beschreibt Tobias Breyer.

weiterlesen

Freiberufliche Hebammen in der Stillberatung

Die Stillberatung ist ein wesentlicher Teil der Hebammenarbeit

von Roswitha Wallner. Schon in der Schwangerschaft ermutigt sie die Frauen, Hebammenhilfe nach der Geburt zu Hause zu beanspruchen.

Sie klärt über die Inanspruchnahme von Hausbesuchen und Sprechstunden bis zum Ablauf der 8. Lebenswoche des Kindes auf.

weiterlesen


Gesundheitsverhalten von Müttern im Wochenbett

welchen Einfluss haben Stress und soziale Unterstützung?

Melita Grieshop und Beate Schücking plädieren für präventive Maßnahmen, die das Gesundheitsverhalten junger Eltern fördern. Dadurch können die Lebens- und Entwicklungsbedingungen von Kindern entscheidend verbessert werden.

 

weiterlesen

Die Gebärhaltungen sind das Oxytocin der Hebamme


Esther Göbel hat zur Entstehung der Komplikation „Geburtsstillstand“ neun Thesen aufgestellt: konstruktiv oder destruktiv? Freund oder Feind? Chance oder Risiko?

 

weiterlesen

Einen sicheren Hafen schaffen

Kinder kommen mit einem angeborenen Bedürfnis nach Bindung zur Welt.
Dr. Klaus Vavrik erläutert peripartale Bindungsstörungen und zeigt,
wie das Bindungssystem gestärkt werden kann.

 

 

weiterlesen

 

Titelseite

... mit stolz geschwellter Brust

Wie Frauen ihre Brüste wahrnehmen und empfinden,
ist für Sylvia Groth Ausdruck ihrer Eigenständigkeit und Individualität.

 

 

weiterlesen