Mediadaten

Medieninhaber & Herausgeber:

Österreichisches Hebammengremium
Landstraßer Hauptstraße 71/2
1030 Wien

Die Österreichische Hebammenzeitung ÖHZ wird von der Standesvertretung der österreichischen Hebammen (ÖHG) herausgegeben. Sie dient der Verlautbarung von Mitteilungen des ÖHG und der Landesgeschäftsstellen sowie der Bekanntmachung von Fortbildungsveranstaltungen. Es wird darüber hinausgehende Information in fachlichen Beiträgen, Forschungsnachrichten, Berichten zu Veranstaltungen und Kommentaren zu relevanten Hebammenthemen beigestellt. Die ÖHZ ist eine unerlässliche Kontaktstelle zwischen ausübenden Hebammen und ihrer Standesvertretung. Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar. Für angegebene Dosierungen und Applikationen wird keine Gewähr übernommen. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe und eingesandte Artikel zu redigieren und zu kürzen.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernehmen wir keine Haftung. Zur Veröffentlichung angenommene Beiträge gehen in das Verfügungsrecht der ÖHZ über und können nicht ohne Absprache mit der Redaktion anderen Zeitschriften angeboten werden. Die in der ÖHZ enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt.

Redaktion der Österreichischen Hebammenzeitung:

Dr.in Dorothea Rüb

Anzeigenredaktion: Herbert Hofstätter

anzeigenredaktion@hebammen.at
Redaktionsadresse: 9020 Klagenfurt, Obirstraße 44
Tel. und Fax: +43 (0) 463 / 59 01 03

Kleinanzeigen im Veranstaltungskalender:
1. Zeile (50 Zeichen mit Leerzeichen, Fettdruck) € 13,- jede weitere Zeile (50 Zeichen mit Leerzeichen) € 3,-
Bitte Zeilenlängen unbedingt einhalten, da sonst Zeilen abgeschnitten werden können, bzw. kann sich der Preis für die Ankündigung
der Veranstaltung verändern.
Eintragungen in den Veranstaltungskalender der Österreichischen Hebammenzeitung können auch unter „Fortbildungen“ auf unserer Website http://www.hebammen.at/hebammen/fortbildungen/ angezeigt werden.

Zuschläge für gestaltete Anzeigen:
Plazierungszuschlag + 15%
4c (vierfärbig) + 100%
Anzeigen auf der U2 + U3 + 30%
Beilagen:
bis 80g Euro 723,- plus Portoanteil
Rabatte:
bei Schaltung in sechs Ausgaben – 10%
bei Bezahlung dieser sechs Anzeigen im Vorhinein nochmals – 2%
Für Hebammenstellenanzeigen gewähren wir einen Nachlass von 30%
Wenn die Anzeige auf unserer Website erscheinen soll, verrechnen wir
Fixkosten von € 160,–. In diesem Fall fällt keine Werbeabgabe an.
Ihre Anzeige bleibt dann 2 Monate (bzw. bis auf Widerruf) online.
Unterlagen: Printfähige PDF; eps + tif-Dateien (Photoshop, Illustrator): alles 300dpi

Satzspiegel: 252 x 180 mm.
Auflage: ca. 2300 Stück (alle in Österreich tätigen Hebammen, Hebammenstudentinnen und Abonnenten).
Erscheinungsweise: 6mal jährlich, jeweils um den 15. der geraden Monate (Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember), Anzeigenschluss ist der 10. des Vormonats.
Die Preise verstehen sich zuzüglich 5% Werbeabgabe.
Das Österreichische Hebammengremium ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und stellt daher keine Mehrwertsteuer in Rechnung.
Schicken Sie, wenn möglich, nach Auftragserteilung an unsere Anzeigenredaktion Ihre Anzeige auch an unser Grafikbüro: schreuer.design, Roman Schreuer, 4692 Niederthalheim, Rankar 12, Tel. +43 (0)7676-7017, mail: ideenfabrik@wege.at

Preisliste als pdf

Alle Adressänderungen und Abo-Bestellungen:

Bundesgeschäftsstelle des Österreichischen Hebammengremiums

Landstraßer Hauptstraße 71/2

1030 Wien

Tel: +43 (0)1/ 71728 163

Fax: +43 (0)1/ 71728 807

mail: abo@hebammen.at

www.hebammen.at

Das Abonnement verlängert sich um ein Jahr, wenn es nicht bis 1.12. gekündigt wird.

Grafik, Layout, Bilder (eigene, schreuerdesign, 123RF) und Produktion:

www.schreuerdesign.at

ISSN 0048-1432