Aktuelle Ausgaben

Glucosetoleranztest – eine sinnvolle Belastung?

In Österreich wurde im Jänner 2010 der orale Glucosetoleranztest als

Gestationsdiabetes-Screening verpflichtend in den Mutter-Kind-Pass integriert.

Seither wird diese Untersuchung zwischen 24. und 28. Schwangerschaftswoche

flächendeckend durchgeführt. Simone Prüß vergleicht aktuelle Leitlinien und

Expertenmeinungen zu den Diagnosemethoden des Gestationsdiabetes.

Artikel lesen …


Ich als Teil des Systems –

und mein Weg, Gewalt in der Geburtshilfe zu vermeiden

Eva Schranz hatte sich in der Ausbildung vorgenommen, die Bedürfnisse der

Frauen bei der Geburt zu erfüllen. Im Arbeitsalltag war dies nicht immer möglich.

Doch es gibt Möglichkeiten, Gebärende zu stärken und vor zu vielen

Interventionen zu schützen.

Artikel lesen…


Was Babys brauchen:

Tipps für ein „geglücktes“ erstes Jahr

Sigrid Steinbauer vermittelt Tipps und Erkenntnisse

aus ihrer Praxiserfahrung als Hebamme und Osteopathin

im Umgang mit gestressten Babys und Eltern.

Artikel lesen …